Frauentreffs

bei Kolibri e.V.

Projektträger:

Kinder- und Elternzentrum „Kolibri“ e.V.

Ritzenbergstraße 3
01067 Dresden

Schnellinfo

Wer kann mitmachen?

Alle Frauen aus Dresden und Umgebung.

Wie alt muss man sein?

Mindestens 16 Jahre alt.

Welche Vorkenntnisse sollte jeder mitbringen?

Ihr braucht keine Vorkenntnisse.

Wann darf man kommen/anfangen?

Man kann sich der Gruppe jederzeit anschließen.

Wie lange wird das Projekt bestehen?

Bis Ende 2022, Verlängerung ist möglich.

Persischer und Ukrainischer Frauentreffs

Mit dem persischen Frauentreff schafft Kolibri e.V. seit 2019 einen Ort, an dem sich Frauen mit Migrations-/Fluchterfahrung offen begegnen. Persischer Frauentreff umfasst afghanische und iranische Frauen: die Sprachen sind ähnlich, und die Frauen können sich sehr gut verständigen. Beim Treff können sie sich über ihre Probleme, Sorgen sowie Alltagsthemen austauschen, – wie z.B.: Recht auf Selbstbestimmung, schulische Bildung, Kinderrechte, Frauenschutz, Gesundheitsförderung etc.

Mittlerweile gehören zu diesem beliebten Treff rund 25 persische Frauen. Alle Angebote des Persischen Frauentreffs – inkl. Deutschkurs – waren für die Teilnehmerinnen von Anfang an kostenfrei – dank der Unterstützung des Sozialamtes Dresden in den Jahren 2019-2021.

Seit Anfang März 2022 hat Kolibri e.V. täglich mit geflüchteten Frauen und Kindern aus der Ukraine zu tun und ist gerade dabei, auch diese Zielgruppe in das Projekt einbeziehen. Wir möchten unseren persischen Frauentreff für die ukrainischen Frauen und ihre Kinder öffnen und viele Aktivitäten, die wir bereits mit den persischen Frauen geplant haben, ausweiten.

So haben wir ab dem 1. Juni auch einen ukrainischen Frauentreff gegründet; dazu gehören schon ca. 50 Teilnehmerinnen, die sich mehrmals in der Woche treffen. Dabei geht es uns darum, die Frauen nicht nur innerhalb ihrer Gruppe zu stärken, sondern auch persische und ukrainische Frauen zusammenzubringen, damit sie gemeinsam das Leben und den Alltag in Deutschland kennenlernen und von- und miteinander lernen könnten.

Die Räumlichkeiten von Kolibri e.V. werden für gemeinsame Workshops und Deutschunterricht genutzt. Freitags und/oder an Wochenenden laden wir die Frauen zu gemeinsamen Aktivitäten ein, wie z.B.: Theater- und Kinobesuche, Ausflüge und Picknicks, Kulturevents und Partys, Kunst-und Bewegungstherapie und psychologische Trainings.

Logo LH Dresden Sozialamt

Adresse

Kinder- und Elternzentrum „Kolibri“ e.V.
Ritzenbergstraße 3
01067 Dresden
Tel.: +49 351 2068441

Öffnungszeiten:

P E R S I S C H E R   F R A U E N T R E F F

mittwochs 10:00 bis 13:00

U K R A I N I S C H E R   F R A U E N T R E F F

dienstags 14:00 bis 17:00
mittwochs 10:00 bis 11:00
freitags 15:00 bis 17:00

Kontakt

Mariana Seeboth, Koordinatorin
Tel.: 0174-7946447, 0179-9474938
E-Mail:
mariana.seeboth@kolibri-dresden.de

Unser Team

Mariana Seeboth

Koordinatorin

Yalda Karimi

Ansprechpartnerin auf Persisch, Kulturmittlerin

Bevorstehende Veranstaltungen 

07 September 2022
Keine Veranstaltung gefunden

Frauenfreffs – News:

ANNONCEN & RÜCKBLICKE