Rund 140 Kinder verbrachten einen Teil ihrer Sommerferien-2020 in den Camps von Kolibri e.V.: nahmen an Workshops teil, tobten sich kreativ und sportlich aus.
Dank eines umfangreichen Hygienekonzeptes konnten sogar sieben (!) Camps mit verschiedenen Programmen stattfinden. Für fast jeden Geschmack war was dabei, Spaß und Bildung waren wie immer großgeschrieben.

Hier sind die kurzen Fotoberichte zu jedem Sommercamp-2020:

1. Ferienwoche 20-24.07.2020: Tanzworkshop

“Schwing die Hüfte und tanz dich in die Sommerferien!”, – so oder ähnlich konnte das Motto vom Tanzcamp-2020 lauten. Mit Elena Russol, Leiterin des Tanzstudios Zauberland, das zu Kolibri e.V. gehört, konnten die Teilnehmer*innen neue Tanz-Shows vorbereiten, um die später aufzuführen, – sei es für kleines Publikum im Freien oder später mal auf den Bühnen der Stadt.

1. Ferienwoche 20-24.07.2020: Pleinairpraktikum

Erste Sommerferienwoche bot allen jungen Kunstschaffenden des Kolibri-Malstudios (Kursleiter: Olga und Pavel Melnikov) eine schöne Gelegenheit, an einem wochenlangen Pleinair teilzunehmen. Mehr Infos und Bilder zum Pleinair-Sommercamp finden Sie im Extrabericht.

2. Ferienwoche 27-31.07.2020: Theaterworkshop

Das Theater-Schauspiel wird von vielen Kindern mit Begeisterung aufgenommen: hier werden erste Berührungsängste und soziale Strukturen durchbrochen; Kinder können in andere Rollen schlüpfen und ihr Talent im Schauspiel unter Beweis stellen. Für Jugendleiterin Ludmila Müller (Theaterstudio Buratino) bedeutet dies allerdings eine große Arbeit in der Planung des Workshops.

3. Ferienwoche 03-07.08.2020: Bastelworkshop

Basteln mit Elena Krause hat schon immer Spaß gemacht. Und wie freuen sich die Familienangehörigen und Freunde, wenn man denen selbstgemachte Geschenke überreicht!

Bilder kommen demnächst!

4. Ferienwoche 10-14.08.2020: Sport, Spiel und Spaß

Die vierte Ferienwoche stand ganz unter dem Motto „Sport, Spiel und Spaß“. Dazu fanden sich über 20 Kinder im Alter von 7 bis 14 bei Kolibri e.V. ein.
An den fünf Tagen waren die Camp-Teilnehmer*innen unter anderem im Sportpark Ostra, in der Sächsischen Schweiz zu einem Naturerlebnistag, im Erlebnisbad Hains, beim Minigolf und im Freibad Cotta.

5. Ferienwoche 17-21.08.2020: Lesespaß-Woche

“Das Purpursegel”, eine nostalgische Geschichte des russischen Schriftstellers Alexander Grin stand im Mittelpunkt des abwechslungsreichen Lesecamps. Mit allen musikalischen, theatralischen und sonstigen kreativen Aktivitäten (inkl. eine improvisierte “Lesenacht” und von den Kids SELBST GEMACHTER ZEICHENTRICKFILM) war es eine aufregende Ferienwoche unter der Leitung von Russisch-Lehrerinnen Evgenia Urich und Larissa Kremenchutski.

5. Ferienwoche 17-21.08.2020: Graffiti-Workshop

In der 5. Ferienwoche fand im Kinder- und Elternzentrum „Kolibri“ e.V. ein Graffiti-Workshop in der Kooperation mit SPIKE Dresden statt. Am Freitag, den 21.08.2020 wurde der Wertstoffplatz Lindenstraße / Mosczinskystraße von unseren Teilnehmenden kreativ gestaltet.

6. Ferienwoche 24-28.08.2020: Fotoworkshop

Fotoworkshop mit Alexandra Beliajewa

Bilder kommen demnächst!