Das Jubiläumskonzert der Tanzgruppe Zauberland, ein sehr erfolgreiches Tanzangebot des Vereins „Kolibri“, fand am 24. April 2022 im Boulevardtheater Dresden statt. Das zweiteilige Konzert hat die zehnjährige Entwicklung des Tanzkollektivs anschaulich gezeigt, weswegen rund dreißig Choreografien ausgewählt wurden, die im Laufe der 10 Jahre entstanden sind und durch die Genrevielfallt und farbenfrohe Kostüme begeisterten.

Es wurden Tänze aus verschiedenen Nationen der Welt dargeboten wie z.B. Ägypten, Texas/USA, Deutschland etc. sowie Choreografien, mit denen die jungen Tänzer*innen bei verschiedenen internationalen Wettbewerben Preise gewonnen hatten… Und zum Abschluss gab es einen als Jubiläumsgruß extra vorbereiteten Flashmob-Tanz, an dem alle Kinder und Jugendlichen von Zauberland teilnahmen!

Das Jubiläumskonzert verlief wie im Flug, – angefangen von den
Kleinsten, die zum ersten Mal auf der Bühne standen, gefolgt von Kindern von 7-14 Jahren, bis hin zu den Absolvent*innen, die zum letzten Mal auftraten, da sie jetzt die Schule beenden.
Die Leiterin und Choreografin von Zauberland, Elena Rusol, und Ljuba Hornung, die seit 3 Jahren die Leitung unterstützt, bekamen riesengroßen Applaus und hörten jede Menge dankender Worte von den Eltern und der Leitung von Kolibri e.V.

Ein herzliches Dankeschön an alle Künstler*innen, Eltern und alle, die an der Organisation dieses wunderbaren Festes beteiligt waren!