Passend zum Internationalen Frauentag fand am 8. März die Eröffnung der Foto-Ausstellung „Wandlungen persischer Frauen“ statt. Dank der Ostsächsischen Sparkasse konnten wir die lange geplante Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Fotografin Nataliya Schmidt in den Räumen des Kinder- und Elternzentrum „Kolibri“ e.V. realisieren.

Trotz der furchtbaren Ereignisse in der Ukraine haben wir uns entschlossen, die Ausstellung durchzuführen, als Zeichen der Solidarität mit allen Frauen auf der Welt. Als Musikalisches Geschenk luden wir zwei Sängerinnen ein – eine aus Syrien und eine aus der Ukraine – die mit ihren vorgetragenen Liedern unsere Herzen berührten.

Der Fotografin gelang es, in den Bildern die porträtierten Frauen in all ihrer Schönheit und mit ihren verschiedenen Facetten darzustellen. Die Fotos bewegten die Gäst*innen und regten zu Austausch und Diskussion an. Wir bedanken uns bei allen Protagonistinnen und Unterstützer*innen, die dieses Projekt ermöglicht haben!