Am 8. November 2021 fand unsere Abschluss-Präsentation der Ergebnisse aus den Tandemprojekten und Teamqualifizierungen mit Kulturmittler*innen und Kita-Teams unter dem Titel „ Wir leben Vielfalt!“ im Gartenhaus des St. Pauli Salons statt.

Dazu haben wir zwei interessante Projekte und ihre Referent*innen eingeladen.

Die erste Präsentation war von Anne Kathrin Weber / Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e.V.. Sie hat das Eltern-Kind-Programm „Schatzsuche“ als Methode für Elternkooperationen in der Kitapraxis vorgestellt.

Die zweite Präsentation von Teresa Keil und Freya Forst zeigte die Erfahrungen des Bundeselternnetzwerks der Migrantenorganisationen für Bildung & Teilhabe sowie das Projekt KEBiK.

Den Höhepunkt der Abschluss-Präsentation bildeten die Tandems aus pädagogischen Fachkräften und Kulturmittler*innen mit ihren umfangreichen Erfahrungen und tollen Ergebnissen im Rahmen des Projektes.

Gern teilen wir mit Euch ein paar fotografische Eindrücke und sagen nochmal DANKE an Beteiligte und unsere Gäste.

Der Nachmittag war ein voller Erfolg!