Das Projekt der interkulturellen Kinder-, Jugend- und Elternarbeit des Kinder- und Elternzentrums „Kolibri“ e.V. richtet sich an Familienangehörige aller Altersstufen (z.B. Kinder, Jugendliche, Eltern, Großeltern), jeden Geschlecht, in unterschiedlichen Lebenslagen sowie mit und ohne Migrations-/Fluchterfahrung im gesamten Stadtgebiet. Die Angebote sind niedrigschwellig angelegt und an den Bedarfen der Adressat*innen orientiert.

Wir bieten mit unserem offenen Kinder-Eltern-Treff Begegnungs- und Austauschmöglichkeiten zweimal wöchentlich. Eine offene Sprechstunde findet im Anschluss an den Kinder-Eltern-Treff am Dienstag statt und dient der Stärkung der Eltern in ihren persönlichen und sozialen Kompetenzen, bietet mehrsprachige Beratung zum Thema Erziehung sowie eine Vermittlungsberatung.

Wir planen gemeinsam Aktivitäten für die ganze Familie und treffen uns jeden Freitag 15:00 Uhr bei Kolibri e.V., Ritzenbergstraße 3, 01067 Dresden.

Dass unser Projekt realisiert werden kann, verdanken wir unserem Förderer – dem Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden.