Datum

16. - 18. Jul. 2021

Labels

Neu - schnell anmelden!

DRESDNER KLANGBRÜCKEN FESTIVAL

Wir stecken mitten in den Vorbereitungen zum diesjährigen Dresdner KlangBRÜCKEN Festival. Vom 16.-18. Juli 2021 soll es unter den Motti „interkulturell – solidarisch – musikalisch“ in der St. Pauli Ruine und im Zentralwerk schön und bunt werden. Die Vision einer gemeinsamen Gesellschaft, in der die Musik als übergreifende Sprache Verbindung schafft, ist unser besonderes Anliegen. So bieten wir Künstlerinnen und Künstlern aus Leipzig und Dresden eine Plattform und präsentieren interkulturelle Musik sowie multikulturelle Initiativen. Das Besondere: Laien und Profis unterschiedlicher Kulturen musizieren zusammen grenzüberschreitend.

Das Dresdner KlangBRÜCKEN-Festival sieht Musik als Brücke zwischen Menschen und Kulturen und setzt auf Begegnung, Austausch und Menschlichkeit. Zum interkulturellen Familiensonntag wird es besonders bunt: internationales Essen, Trommelworkshop, Capoeira und ein Babykonzert stehen auf dem Programm. Außerdem kann man spannende Projekte und die Menschen dahinter kennen lernen, die in Dresden und Sachsen Verbindungen schaffen und solidarisch sind.

Bleiben Sie informiert über unsere Socialmedia-Kanäle:
www.facebook.com/klangbruecken
www.instagram.com/klangbruecken_festival_dd
Pressekontakt: kirsten.mascher@kolibri-dresden.de

Mehr Info: Webseite des Projekts KlangBRÜCKEN Dresden

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.