Kinder und Elternzentrum "Kolibri" e. V.

Mobiler interkultureller Jugendclub

 

Mit dem Projekt wird eine Begegnungsstätte für alle interessierte Jugendliche in den Stadtteilen Dresdens – Altstadt, Friedrichstadt, Gorbitz und Johannstadt – angeboten. Hier werden im vertrauten Kreis unterschiedliche Themen besprochen, kleine Aktivitäten (z.B. Spielen, Wandern, Kochen, Tanzen u.a.) und Feste gemeinsam zelebriert.

Das Projekt hat als weitere Ziel gegenseitige Präsentation der Lebenssituation der Jugendlichen in ihren Stadtteilen. Somit findet ein Erfahrungsaustausch statt, und die Jugendlichen haben die Möglichkeit, andere Dresdner Stadtteile näher kennenzulernen. Außerdem wollen wir mit dem Projekt einen Beitrag zur Förderung interkultureller Erziehung leisten und so gegen die Verbreitung der rechtsextremistischen Ideologie wirken.